Vier österreichische Fechter werden das europäische Olympia-Qualifikationsturnier im Fechten in der tschechischen Hauptstadt Prag in Angriff nehmen. Olivia Wohlgemuth und Rene Pranz fechten mit dem Florett um einen Quotenplatz, Josef Mahringer versucht sich mit dem Degen und Matthias Willau geht im Säbel-Bewerb an den Start. Bei den Olympischen Spielen 2012 in London war Österreich nur durch Roland Schlosser im Florett-Einzel vertreten.

Tags

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.