Das erste Kapitel der Geschichte über Valentino Rossi könnt ihr euch hier anschauen.

Versunken in der toskanischen Landschaft in Norditalien wurde die Asphaltstrecke mit dem Namen Mugello zu einem Symbol für Speed, Power und dem spektakulären Reiz des MotoGP. Seit exakt 40 Jahren ist der ‚Autodromo’ mit seinen rasanten Kurven nun der Höhepunkt des Motorradrennsports und wurde  zum Amphitheater für einen der größten Ikonen des Sports. 

Wenn es ein Rennen gibt, dass Valentino Rossi’s Skills als Athlet und seinen Charakter beschreiben könnte, dann Mugello mit seiner unglaublichen Geräuschkulisse, der Anbetung, den Farben und seiner besonderen Atmosphäre. Die Fangemeinschaft, die The Doctor folgt ist das ganze Wochenende völlig in Rage und es ist vielleicht eines der ansteckendsten Erlebnisse der ganzen Saison. Wie wir 2016 gelernt haben, folgt ihm seine Armee aus Fans durch Höhen, aber auch durch die Tiefen des Sports. 

Credits: Monster Energy

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.