Nur mehr wenige Tage bis zum Ball des Sports im Wiener Rathaus. Am 12. März 2016 ist es endlich soweit. Tickets erhältlich auf: http://www.ball-des-sports.at, an der Abendkasse oder einfach hier das Formular ausfüllen und 4 x 2 Tickets gewinnen.

Wie in den vergangenen Jahren steht auch dieses Jahr der Ball wieder im Zeichen des Sports. Anlässlich des 10. Jubiläums der Veranstaltung startet der Ball standesgemäß mit einer Cheer-Show der Milleniumdancers, die als amtierende 11-fache Österreichische Meister und Europameister im Cheerdance schon seit vielen jahren ihr Publikum immer wieder mit einer eleganten und dynamischen Mischung aus Tanz und Akrobatik begeistern. Anschließend führen die besten Vertreter des Tanzsports aus allen drei Dachverbänden die schwungvolle Eröffnung des Ball des Sports mit Formations- und klassischem Tanz fort.

Diese Show ist noch lange nicht alles. ORF-Dancing Stars, Europa- und Weltmeister wirbeln über das Parkett. Auf der Wien Holding Bühne gilt zu Boogie-Klängen: „Let´s rock the Party!“, in der Radio Wien Disco heizt Live DJ Johannes Willrader die Stimmung an, mit „Edith Piaf“ stehen Sie an der Bistro-Cocktail-Bar.

###GEWINNSPIEL(TICKET)###

Eventjet Ticket
Eventjet Ticket
Um 23.00 Uhr gibt´s einen neuen kurzen Teil im Ablauf des Programms beim Ball des Sports. Im neuen Show-Block werden auf weitere österreichische Sport-Event-Highlights hingewiesen, die neben dem – das Motto bestimmenden – Großereignis des jeweiligen Jahres spezielle Aufmerksamkeit verdienen. Beim 10. Ball des Sports ist dieses Highlight die Irish Dance Europameisterschaft, die von 18.-20. November in Wien stattfindet und die als Qualifikation zur Weltmeisterschaft zählt. Freuen Sie sich also auf mitreißende Musik und nach einem kurzen Show-Block auszugsweise die Tänze, die von den österreichischen VertreterInnen bei der Europameisterschaft gezeigt werden.

Bei der Mitternachtseinlage werden beeindruckende Elemente aus Show und Tanz zu einem unvergesslichen Erlebnis für die BallbesucherInnen kombiniert. Die Milleniumdancers haben sich anlässlich des Mottos „Frankreich, wir kommen!“ für die Mitternachtseinlage etwas ganz besonderes einfallen lassen. Lassen Sie sich also überraschen, aber eines dürfen wir getrost verraten: Bei der Mitternachtseinlage beim Ball des Sports gibt´s heuer definitiv hervorragend ausgezeichneten Top-Cheer-Dance, Tanz-Sport und Akrobatik vom Feinsten zu sehen.

Aktiv mitmachen in der Sports & Activitiy – Zone. Abgesehen vom Plaudern, Feiern und Tanzen darf beim Ball des Sports natürlich ein Bereich für sportliche Aktivitäten keinesfalls fehlen. Hier darf frei und ausgiebig (bzw. wer´s gar nicht lassen kann gerne auch um die Wette) gespielt werden. Die Sports & Activity – Zone bietet alljährlich etwas Neues zum Kennenlernen und Ausprobieren. Für 2016 stehen gemäß dem Motto der Veranstaltung „Frankreich, wir kommen“ fußball-affine, aber doch Ball-adäquate Spiele im Fokus, dementsprechend stehen gleich zwei Tischfußball-Tische zum „Wuzzeln“ (heuer mit professioneller Anleitung), die Yakult Micro-Soccer-Box, er USI-Aktiv-Corner, eine Schusswand mit Geschwindigkeitsmessung sowie die Foto-Box „Sport aktiv“ presented by UNIQA für spielwütige Ausprobierer bzw. GegnerInnen zur Verfügung.. Sebastian Madzia (Fußball-Freestyler und Spieler beim SV Grödig) betreut den USI-Aktiv-Corner und steht mit Rat und Tat bzgl. Freestyle-Tricks bereit. Wer´s gerne ganz genau wissen will, kann ihn sicher auch zum Gaberl-Duell herausfordern!

Auch heuer gibt es bei der Tombola wieder tolle Preise am Ball des Sports zu gewinnen. Die Liste reicht von der Jaques Lemans Sport-Armbanduhr über einen Brillantring vom Juwelier Fabrini, Tickets für ein Länderspiel der Österreichischen Fußball-Nationalmannschaft, VIP-Tickets für die Gala-Nacht des Sports bis hin zu Reisegutscheinen für zwei Personen. Insgesamt warten wieder eine Menge Preise und schöne Hauptpreise auf glückliche GewinnerInnen. Und das Beste daran: Beim Ball des Sports gewinnen alle für einen guten Zweck, denn den Verkaufserlös der Tombola stellen die Veranstalter der Österreichischen Sporthilfe zur Verfügung.

Eintrittskarten gibt´s online via Website und über die Büros der drei Dachverbände. Kartenvorbestellung ist auch per E-Mail an office@ball-des-sports.at möglich. Eine Karte kostet 55 € an der Abendkassa und 45 € im Vorverkauf. Mitglieder der drei Dachverbände zahlen nur 35 €. Ermäßigte Karten für SchülerInnen und StudentInnen sind um 25 € erhältlich. Ein fixer Sitzplatz an einem Tisch kostet 5 € Aufschlag pro Kategorie. Alle Karten können während der Öffnungszeiten gerne auch direkt in den Verbandsbüros abgeholt werden.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.